Viega

Viega: Megapress

Stahlrohrverbindungen werden in Heizungs- und Kühlanlagen sowie industriellen Anwendungen noch vielfach geschweißt. Das ist nicht nur zeitaufwändig und anstrengend, sondern birgt auch Brandgefahr. Mit Megapress lassen sich dickwandige Stahlrohre jetzt sekundenschnell verpressen. Die Montagezeit verkürzt sich dabei um bis zu 60 Prozent.

Viega: Eco Plus WC-Element

 

Das individuell höhenverstellbare Eco Plus WC-Element verfügt über die bewährte UP-Spülkasten-Technologie von Viega und ist mit allen gängigen WC-Keramiken kombinierbar.

Viega: Fonterra Base Roll 15

Das Flächentemperiersystem Fonterra Base Roll 15 ist bei jeder Raumgeometrie einsetzbar: Die Systemplatten werden einfach mit einem herkömmlichen Cuttermesser passend zugeschnitten. Gerade oder winklige Schnitte sind damit ebenso möglich wie Bögen oder Aussparungen.

Viega: Pressgun 5

Bei Pressmaschinen entscheiden das Gewicht, die Größe und die Einsatzbreite des Werkzeugs darüber, wie sicher und wirtschaftlich der SHK-Fachhandwerker damit auf der Baustelle arbeiten kann. Mit der Pressgun 5 setzt Systemanbieter Viega hier neue Maßstäbe. Die Pressmaschine ist besonders kompakt und wiegt nur 3,2 Kilogramm.

Viega: WC-Betätigungsplatte

Eine schmale Seitenansicht, schnörkellose Linien sowie funktionale Eindeutigkeit kennzeichnen die Betätigungsplatte Visign for Style 12. Sie ist Teil des umfangreichen und mit zahlreichen Designpreisen gewürdigten Betätigungsplatten-Programms von Viega. Ab sofort steht die Visign for Style 12 auch in dem attraktiven Materialmix Glas/Glas oder Glas/Kunststoff zur Verfügung.

Viega: Advantix-Badablauf

Der neue Advantix-Badablauf für die Sanierung punktet mit einer äußerst flachen Bauhöhe von gerade einmal 62 mm. Alle Varianten der Eckabläufe erreichen nun nur noch eine Höhe von 66 mm und bei den Edelstahl-Duschrinnen sind ab sofort 67 mm möglich. Damit unterbieten die neuen Ablauflösungen die im Altbau bisher zu installierenden Bodenaufbauhöhen von 70 mm deutlich.

Viega: Spülstation mit Hygiene+

Kommt es in Gebäuden zu zeitweisen Nutzungsunterbrechungen, so ist die Trinkwasserhygiene unmittelbar gefährdet. In der Folge kann die gesamte Wasserversorgungsanlage kontaminiert werden. Das Viega Hygiene+ Konzept umfasst verschiedene Lösungen, die die bestimmungsgemäße Nutzung der Trinkwasserinstallation und damit die Trinkwasserhygiene sicher stellen.

Viega: Wannenarmatur Multiplex Trio E3

Die elektronische Wannenarmatur Multiplex Trio E3 hat zwei separate Bedienelemente. Eines davon ist mit einem Display ausgestattet. Es zeigt die aktuelle Wassertemperatur an und blendet auf leichten Druck ein Benutzermenü ein, das alle weiteren Funktionen rund um die Badewannenbefüllung zur Auswahl stellt. Die Multiplex Trio E3 wurde zudem mit dem "Design Plus" Preis ausgezeichnet.

Viega: Wannenarmatur Multiplex Trio E3

Die elektronische Wannenarmatur Multiplex Trio E3 hat zwei separate Bedienelemente. Eines davon ist mit einem Display ausgestattet. Es zeigt die aktuelle Wassertemperatur an und blendet auf leichten Druck ein Benutzermenü ein, das alle weiteren Funktionen rund um die Badewannenbefüllung zur Auswahl stellt. Die Multiplex Trio E3 wurde zudem mit dem "Design Plus" Preis ausgezeichnet.