SYR Sasserath

SYR: SicherheitsCenter 4807

Schulungsleiter Thomas Minten erklärt das SYR SicherheitsCenter 4807

SYR: Heizungswasseraufbereitungssysteme

Moderne Heizgeräte reagieren empfindlich auf hartes und korrosives Füllwasser. SYR bietet im Bereich VDI 2035 drei unterschiedliche Verfahren an: Heizungswasserenthärtung, HeizungsVollentsalzung und HeizungsVollentsalzung HVE Plus.

SYR: Wasserenthärter LEX plus 10 Connect

Mit der LEX plus 10 Connect baut SYR sein Angebot an Wasserenthärtern weiter aus. Der Ionentauscher bietet die passende und intelligente Enthärtungslösung. Zu den Vorzügen der flexibel einbaubaren Anlage zählen eine externe Verschneideeinheit und die komfortable Menü geführte Schritt-für-Schritt-Inbetriebnahme. Dank der neuen Verschneideeinheit ist das Einstellen der gewünschten Härte denkbar einfach.

SYR: Interaktives 3D-Haus

Das SYR 3D-Haus bietet einen umfangreichen Einblick in die einzelnen SYR-Produktbereiche. Dabei werden dem Nutzer von Raum zu Raum unterschiedliche Optionen angeboten, wohin der Hausbesuch gehen kann. Bei den einzelnen Stationen dann Filme über die jeweiligen Produkte. Das Video gibt einen ersten Einblick in das 3D-Haus. 

SYR: 3D-Animation Heizungsfilter HF3415

Der Heizungsfilter HEIFIKO HF 3415 von SYR schützt als Kombigerät mit verschiedenen Produkthighlights die Anlage vierfach: durch PEARL-Technologie, Magnetlanze, Rückspülung und Entlüftung beugt er Verschmutzungen vor.

SYR: Heizungsvollautomat 3200

Der Heizungsvollautomat 3200 Connect von SYR ist eine Allround-Lösung. Eine Armatur, die Heizungen automatisch befüllt und nachfüllt, die das Heizungsfüllwasser beim Befüllen vom Kalk befreit und die dauerhaft online über die Heizungsanlage wacht. Mit der Connect Schnittstelle bringt SYR smarte Elektronik in den Heizungskeller.

SYR: Wasserenthärtungsanlage LEX

Die SYR-Wasserenthärtungsanlage LEX dient zum Schutz der Wasserleitungen und Warmwasserbereiter vor Kalkbelägen, die den Wasserdurchfluss hemmen und zu hohem Energieverbrauch führen. Geräte und Armaturen werden geschont und damit kostspielige Reparaturen vermieden. Der Verbrauch von Wasch- und Reinigungsmitteln ist bei teilenthärtetem Wasser wesentlich geringer als bei nicht enthärtetem Wasser.

SYR: Connect-Technologie

Mit der Connect-Technologie bietet Syr einen cleveren Anschluss an die Zukunft im Trinkwassermanagement.

SYR: IT 4000

Die Wasserenthärtungsanlage IT 4000 dient zum Schutz der Wasserleitungen und Warmwasserbereiter vor Kalkbelägen, welche den Wasserdurchfluss hemmen und zu hohem Energieverbrauch führen. Geräte und Armaturen werden geschont und damit kostspielige Reparaturen vermieden.