Kermi GmbH

Wärmepumpe und Photovoltaik kombinieren

Kermi x-change dynamic Wärmepumpen haben serienmäßig eine PV-Schnittstelle integriert.

Timber Homes Wohnmodule

Kermi konnte als Vertragspartner bei den Timber Homes Wohnmodulen überzeugen und liefert alle Lüftungskomponenten vom Gerät bis zu den Kanälen.

x-buffer

Wärme erzeugen ist das eine, die Wärme so verlustfrei wie nur möglich zu speichern das andere. Denn nicht immer wird die von der Wärmepumpe erzeugte Gesamtenergie auch sofort in vollem Maße gebraucht.

Designheizkörper

Mit Kermi Designheizkörpern geben Sie dem Bad und den Wohnräumen eine ganz persönliche Note, so der Hersteller.

x-well F150

Das neue Modell x-well F150 von Kermi bietet komfortable, zentrale Wohnraumlüftung mit effizienter Wärmerückgewinnung für Wohneinheiten bis 105 m2.

Kermi - Eigenverbrauch optimieren

Ob über die Wohnraumlüftung, per Designheizkörper oder Flachheizkörper oder mit einer Fußbodenheizung: Wer seinen selbst produzierten Strom vom Dach direkt zum Heizen nutzt, erhöht seinen Eigenverbrauchsanteil.

Kermi EDV-Lösungen

Diese EDV-Tools unterstützen Sie bei der Gebäudeplanung, Heizungs- und Lüftungsberechnung, sowie im Ausschreibungs- und Angebotswesen.

Kermi x-well Wohnraumlüftungen

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einer zentralen oder dezentralen Wohnraumlüftung? Handwerker Christian zeigt die Merkmale einer kontrollierten Wohnraumlüftung und gibt Überblick über die Vorteile der x-well Geräte von Kermi.

Kermi x-well Plan Tutorial

Mit dem Kermi x-well Plan Schnellauslegungstool können Sie in wenigen Minuten ein Lüftungskonzept mit dazu passendem Materialauszug für Ihr Projekt erstellen.