Der neue Ultraflache

Bei der Erweiterung seines Bodenablauf-Sortiments hat Kessel den Namen zum Programm gemacht. Mit „der Ultraflache 54“ und „der Ultraflache 79“ bietet der Hersteller zwei Abläufe mit niedriger Ablaufhöhe. Die Zahl im Namen steht für die Höhe des Ablaufkörpers ohne Aufsatzstück. Die Bodenabläufe sind für den Einsatz in Neubauten und Sanierungsprojekten konzipiert.

Aqualift S Compact

Die Schmutzwasserhebeanlage Aqualift S Compact von Kessel bietet ein Druckleitungssystem zum klicken und serienmäßig angebrachte Zuläufe. In der neuen Version können die Anlagen mit zwei Pumpen für eine höhere Förderleistung ausgestattet oder nachgerüstet werden.

Minilift S

Kessel hat seine kleine Abwasserhebeanlage Minilift S im Hinblick auf einen sicheren Einbau optimiert.