SYR – Neue Connect-Technologie

In den vier Bereichen Leckageschutz, Wasserbehandlung, Hygienekontrolle und Heizungsüberwachung werden die für den jeweiligen Bereich „verantwortlichen“ Armaturen mit der kostenlosen SYR App via Smartphone und Tablet oder am PC über den Browser gesteuert und kontrolliert. Dank Internetgestützter Schwarm-Intelligenz (ISI) können die einzelnen Armaturen vernetzt und zentral gesteuert werden. So wird Wassermanagement flexibel: vom Einfamilienhaus bis hin zum Großobjekt ist ein umfassender, zuverlässiger und steuerbarer Rundumschutz möglich.

SmartControl Box

Mit Grohe SmartControl und dem schlanken und intuitiv zu bedienenden System steuert man die Dusche ganz einfach und präzise durch Drücken und Drehen der Knöpfe, heißt es.

Seminare zum sicheren Schutz des Trinkwassers

Weitere Themen:
  • Wolf: „Wolf Junior Reporter“ machen Unternehmenskultur erlebbar
  • Hansgrohe Group: Website in neuem Look
  • Allmess: Walk-by Funksystem EquaScan