Wolf

Wolf: Bedienmodul BM-2

Das neue Wolf Bedienmodul BM-2 ist der Schlüssel für effektive Heizungs-, Solarthermie- und Lüftungssteuerung. Das BM-2 kann in allen Geräten der neuen Wolf-Brennwertfamilie eingesetzt werden. Auch eine Montage als externe Fernbedienung im Wandsockel ist möglich. Über vier Funktionstasten und einen Drehregler lässt sich das Bedienmodul schnell und intuitiv steuern.

Wolf: Mikro-BHKW GTK-4

Mit dem neuen BHKW GTK-4 nimmt Wolf ein echtes Mikro-KWK ins Programm und erschließt noch einmal deutlich niedrigere Leistungsbereiche. Die elektrische Leistung des neuen GTK-4 beginnt bei 2 bis 4 kW, die thermische Leistung reicht von 8,5 bis 12 kW. Damit eignet sich das Produkt nicht nur für den Neubau, sondern auch zur Sanierung von Hotels, Mehrfamilienhäusern und Gewerbeobjekten.

Wolf: Split-Wärmepumpe BWL-1S

Die Luft-/Wasser-Wärmepumpe in Splitbauweise für Heizbetrieb, Kühlbetrieb und Warmwasserbereitung ist eine Neuheit in der Wolf-Wärmepumpenbaureihe. Die BWL-1S steht in den drei Varianten mit 7, 10 und 14 kW zur Verfügung. Das Außenmodul mit integrierter Kühlfunktion und elektronischer Leistungsregelung mit Inverter liefert Vorlauftemperaturen von bis zu 55°C und einen COP von 3,4 bis 3,8. Das Außenmodul eignet sich zur Aufstellung mit Bodenkonsole oder Wandkonsole.

Wolf: Öl-Brennwertgerät TOB

Den neuesten Stand in Sachen Öl-Brennwert präsentiert Wolf mit dem neuen TOB. Das Grundkonzept des TOB basiert auf dem von der Stiftung Warentest als Testsieger ausgezeichneten Wolf COB. Wichtigste Neuheit ist das modulierende Verbrennungsprinzip mittels Druckzerstäubung und patentierter Mischdralldüse. Dabei wird auf Öl-Vorwärmung bzw. Öl-Verdampfung verzichtet und somit viel elektrische Energie eingespart. Auch der hocheffiziente drehzahlgeregelte EC-Öl-Pumpenmotor senkt den Stromverbrauch zusätzlich.

Wolf: Bedienmodul BM-2

Nicht nur für Planer und Heizungsbauer, auch für Endkunden und Betreiber legt Wolf Wert auf Komfort. Das neue Bedienmodul BM-2 ist die Eintrittskarte für effektive Heizungs-, Solarthermie- und Lüftungssteuerung. Das Bedienmodul mit grafischen Farbdisplay kann unter anderem als Fernbedienung im Wandsockel genutzt werden und bietet Schnellwahlprogramme sowie die Möglichkeit der Vernetzung mit weiteren Komponenten der Haustechnik wie Solaranlage oder Lüftung.

Wolf: CWL-400

Mit der Comfort-Wohnungs-Lüftung CWL-400 Excellent präsentiert Wolf die perfekte Ergänzung seiner erfolgreichen Comfort-Klasse. Das Gerät mit einer Luftleistung von 400 m3/h ist optimal geeignet für Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie Büros. Verbrauchte Luft aus Küche, Bad oder WC wird abgesaugt und über einen Kreuz-Gegenstromplattentauscher die Wärme entzogen. Gleichzeitig wird frische und erwärmte Luft den entsprechenden Räumen wie Wohn-, Schlaf- oder Kinderzimmer zugeführt.

Wolf: BHKW und Solar-Dach

Wolf präsentiert ein BHKW mit 7 kW elektrischer und 18 kW thermischer Leistung. Der Gesamtwirkungsgrad der Anlage liegt bei 86%, das heißt die eingesetzte Primärenergie wird zu 86% in Strom und Wärme umgewandelt. Das schallisolierte und mit 814 x 1.159 x 1.424 mm (BxHxT) kompakte Gehäuse verfügt über einen integrierten Schaltschrank mit Steuerung und Überwachungsdisplay.

Wolf: Energie-Dach vereint optisch Solarthermie und Photovoltaik

Im Bereich Solar setzt Wolf auf Funktion und Ästhetik und präsentiert das Wolf-Energiedach. Das System kombiniert Photovoltaik und Solarthermie -- und das in optisch ansprechender Weise. Im Mittelpunkt der Neuentwicklung stehen Solarkollektoren, die hinsichtlich Größe, Stärke und Farbe einem typischen Photovoltaikmodul entsprechen. Zudem umfasst das Wolf-Energiedach „Dummy"-Module, die wie echte Funktionsmodule aussehen, aber vor Ort zugeschnitten werden können, um Dachfenster oder Rohre einzurahmen und Lücken in den Flächen zu füllen.

Wolf: Klima-Hygienegerät KG Top

Hygiene-Klimagerät für Krankenhäuser, Reinräume und die Lebensmittelindustrie nach DIN 1946 T4