Viega

Viega: Höhenverstellbares WC-Element Eco Plus

Das höhenverstellbare WC-Element Eco Plus von Viega funktioniert ganz ohne Elektronik. Die Einstellung erfolgt ähnlich der eines Bürostuhls. Vor jeder einzelnen WC-Nutzung kann so die gewünschte Sitzhöhe gewählt werden. Diese kann individuell um 8 cm verstellt werden – bis zu einer maximalen Sitzhöhe von ca. 48 cm.

Viega: Hygiene-Assistent mit Viega Hygiene+ Überwachungsfunktion

Mit dem Hygiene-Assistent mit Viega Hygiene+ Überwachungsfunktion gibt es jetzt ein einfaches Instrument, um den regelmäßigen Wasseraustausch und die -temperatur in einzelnen Leitungsabschnitten im Blick zu behalten. Eine selbsterklärende „Ampel“ zeigt Gefährdungen in der Trinkwasser-Installation an, so dass umgehend reagiert werden kann. Nicht nur der bestimmungsgemäße Betrieb lässt sich mit dem neuen „Hygiene-Assistent“ ideal überwachen, auch problematische Leitungsabschnitte lassen sich schnell identifizieren und Probenahmen optimieren.

Viega: Edelstahl-Rohrleitungssystem Raxinox

Mit dem neuen Rohrleitungssystem Raxinox ist es Viega gelungen, die Flexibilität von klassischen Verbundrohren mit dem Werkstoff Edelstahl zu verbinden. Damit lassen sich Edelstahl-Installationen bis zur letzten Zapfstelle sortenrein herstellen. Das neue Rohr mit Edelstahl-Inliner wird einfach von Hand gebogen. Dank raxialer Pressverbindungstechnik lässt es sich mit den neuen Edelstahl-Verbindern ohne Dichtelement verpressen. Raxinox ist damit ideal für Trinkwasser-Installationen geeignet, für die der Werkstoff Edelstahl die erste Wahl ist.

Viega: Einzelraumregelung Fonterra Smart Control

Fonterra Smart Control ist eine völlig neue Art der Einzelraumregelung in der Flächentemperierung. Die innovative Regelung stellt einzelne Heizkreise dynamisch und vollautomatisch ein. Sie misst hierfür nicht nur die Vorlauftemperatur am Verteiler und die aktuellen Raumtemperaturen, sondern auch die Rücklauftemperatur jedes einzelnen Heizkreises. Resultierend aus diesen Messwerten fährt sie selbsttätig permanent einen dynamischen, hydraulischen Abgleich.

Viega: Sanierungsmodell Advantix Vario

Das Ergänzungsmodell der Advantix Vario Duschrinne benötigt deutlich weniger Aufbauhöhe als seine Schwester. Es wurde speziell für Sanierungen entwickelt und meistert auch ungünstige Anschlussmöglichkeiten vor Ort: Ablauf und Ablaufbogen sind um 360° Grad drehbar.

Viega: Raxofix-Doppelwandscheibe

Für den Anschluss durchgeschliffener Leitungen an Unterputz-Armaturen und -Spülkästen hat Viega das Raxofix-Programm um eine neue Doppelwandscheibe mit reduzierter Bautiefe ergänzt. Die neue Variante der Raxofix-Doppelwandscheibe verfügt über ein Außengewinde und lässt sich direkt in die Anschlüsse von Unterputz-Elementen schrauben.

Viega: Megapress

Stahlrohrverbindungen werden in Heizungs- und Kühlanlagen sowie industriellen Anwendungen noch vielfach geschweißt. Das ist nicht nur zeitaufwändig und anstrengend, sondern birgt auch Brandgefahr. Mit Megapress lassen sich dickwandige Stahlrohre jetzt sekundenschnell verpressen. Die Montagezeit verkürzt sich dabei um bis zu 60 Prozent.

Viega: Eco Plus WC-Element

 

Das individuell höhenverstellbare Eco Plus WC-Element verfügt über die bewährte UP-Spülkasten-Technologie von Viega und ist mit allen gängigen WC-Keramiken kombinierbar.

Viega: Fonterra Base Roll 15

Das Flächentemperiersystem Fonterra Base Roll 15 ist bei jeder Raumgeometrie einsetzbar: Die Systemplatten werden einfach mit einem herkömmlichen Cuttermesser passend zugeschnitten. Gerade oder winklige Schnitte sind damit ebenso möglich wie Bögen oder Aussparungen.