Neue Connect-Technologie

In den vier Bereichen Leckageschutz, Wasserbehandlung, Hygienekontrolle und Heizungsüberwachung werden die für den jeweiligen Bereich „verantwortlichen“ Armaturen mit der kostenlosen SYR App via Smartphone und Tablet oder am PC über den Browser gesteuert und kontrolliert. Dank Internetgestützter Schwarm-Intelligenz (ISI) können die einzelnen Armaturen vernetzt und zentral gesteuert werden. So wird Wassermanagement flexibel: vom Einfamilienhaus bis hin zum Großobjekt ist ein umfassender, zuverlässiger und steuerbarer Rundumschutz möglich.

Wasserenthärtungsanlage LEX PLUS 10 Connect

Die LEX PLUS 10 Connect ist bezüglich ihrer Kapazität so ausgelegt, dass der Endkunde sein gesamtes Wasser für ein Einfamilienhaus teilenthärten kann.

Syr: Leckageschutz ProSafe

Der ProSafe von Syr bietet im Bereich Leckageschutz für den Fachhandwerker eine zusätzliche Alternative. Der ProSafe wird in die Rohrleitung installiert und ist in drei Größen erhältlich.