Reflex

Reflex: Control Remote

Mit Reflex Control wird ein neuer Maßstab in der Anlagesteuerung gesetzt. Auf Reflex Control, ob mit Basic- oder Touch-Steuerung, kann der autorisierte Nutzer künftig mit einem Zusatzmodul aus der Ferne zugreifen – von jedem Ort der Welt, über das Internet. Reflex Control Remote unterstützt so den geschulten Betreiber, den routinierten Fachhandwerker und auch den Reflex Kundendienst.

Reflex: Kooperation Sinusverteiler

Eine Verbindung, die nicht nur passt, sondern sehr erfolgversprechend für die Zukunft ist: Die Winkelmann Group hat ihren Geschäftsbereich Reflex Winkelmann Heizung + Wasser durch die Sinusverteiler GmbH mit Sitz im münsterländischen Wettringen verstärkt. Als kompetenter Anbieter von innovativen Heizungsverteilern in der Haus- und Industrietechnik ist Sinus seit mehr als drei Jahrzehnten im Markt anerkannt und geschätzt. Mit der Kooperation möchte Reflex den Kundenanforderungen nach Systemlösungen einen großen Schritt näher kommt.

Reflex: Mikroblasenabscheider Exvoid

Die Abscheider von Reflex können nicht nur entlüften, sondern auch Mikroblasen, Schmutz oder Schlamm abscheiden. Für Solaranlagen stehen speziell für hohe Temperaturen entwickelte Entlüfter und Mikroblasenabscheider zur Verfügung. Die passenden Wärmedämmungen runden das Programm ab.

Reflex: Auslegungssoftware Reflex Pro

Bei der korrekten Auslegung und Dimensionierung unterstützt die innovative Auslegungssoftware für Druckhalte-, Nachspeise- und Entgasungssysteme sowie Wärmeübertrager. Für die mobile Projekterfassung steht die Reflex Pro App zur Verfügung. Nach Apple kann diese nun auch mit Android-Betriebssystemen genutzt werden.

Reflex: Systemsteuerung Control Touch

Die Reflex Control Touch gilt als die Revolution im Bereich der Steuerung von Druckhalte- und Entgasungssystemen. Hier wurden die Übersichtlichkeit und Bedienfreundlichkeit der bisherigen Reflex-Steuerungen durch den Einsatz eines Touchscreens um alle Vorteile eines großen Displays mit graphischer Benutzeroberfläche ergänzt. Neben der sehr klaren Bedienerführung mit Funktionsschema, aktuellen Betriebsparametern, Hilfetexten und einfachen Strukturen wurde eine Flut zusätzlicher Schnittstellen und Verbindungsmöglichkeiten geschaffen.