Gleitrohrsystem GR32

Das Gleitrohrsystem GR32 ermöglicht eine schnelle und bequeme Wartung, ohne Verschraubungen zu lösen, so der Hersteller. Es ist kompatibel für die Pumpen U3K, U5K und U6K. Beim Ausfall der Pumpe oder bei der Wartung könne die Pumpe, unabhängig von der Schachttiefe, am Gleitrohr hochgezogen werden. Das erspare Zeit und Geld. Außerdem zeigt das Video, wie Entlüftungsbohrungen bei dieser Einbauvariante vorgenommen werden können und welchen Sinn und Zweck diese haben.

Tauchmotorpumpe U5K

Die U5K ist eine außerordentlich vielseitige Tauchmotorpumpe für den stationären und transportablen Einsatz, so der Hersteller.

Entlüftunsbohrungen – Sinn und Zweck

Die Entlüftungsbohrungen verhindern im stationären Betrieb die Bildung von Luftpolstern.